Willkommen
 Demnächstiges
 Aktuelles
 Rückblickendes
 Informatielles
 Gottesdienste/Gemeindegruppen
 unsere Mitarbeiter
 Netzadressen, Suche, Übersetzungen Übersetzungen
 Impressum
Startseite: Willkommen
 Vorstellung Petri-Nikolai
   Wo sind wir?
   vielerlei Bilder 1, 2, 3, 4
 Kindergarten Petri-Nikolai Bild: Logo Kindergarten– Klick zum Vergrößern
 Silbermannorgel
   Organisten und Gästebuch
   vielerlei Bilder
 Gebäude und Innenraum
   Türme und Glocken
   Ausstellungen, Skulpturen & Press
   Historie
   vielerlei Bilder
 Partnergemeinde
Startseite: Willkommen
 Vorstellung St. Johannis
   Wo sind wir?
   vielerlei Bilder
 Kindergarten St. Johannis Bild: Logo Kindergarten– Klick zum Vergrößern
 Jehmlich-Orgel
 Gebäude und Räume
   Fensterkreuz
   Turm und Glocken
   Geschichte der Gemeinde
 Partnergemeinde
    letzte Änderung: 25. Mai 2017       

Mini-Logo St. JohannisMini-Logo Petri-Nikolai

Informatielles und Dokumente
Allerlei Dokumente und Dateien zum Lesen, Lernen, Weitersagen, Beachten, Betrachten, Freuen, Vergleichen, Hören, Auswendiglernen …
 

Nach unten auf dieser Seite:

Kirchennachrichten Link Zu den aktuellen Kirchennachrichten der Schwestergemeinden,
Gottesdienstordnung Link zur Gottesdienstordnung der Schwestergemeinden,
Begrüßungsblätter Link zu den Begrüßungsblättern der Schwestergemeinden,
Einladung zur Konfirmation Link zu den Einladungen für die Konfirmation,
Offenen Petrikirche Link zur Offenen Petrikirche,
Petriturmbesteigung Link zu der Möglichkeit der Petriturmbesteigung,
Hilligerglocken Link zu den Klängen der Hilligerglocken auf dem Faulen Turm der Petrikirche,
Glocken Link zu den Klängen der Glocken auf dem Campanile von St. Johannis,
Gottfried-Silbermann-Orgel Link zum Informationsblatt der Gottfried-Silbermann-Orgel in der Petrikirche,
Noten Link zu den Klangbeispielen der Gottfried-Silbermann-Orgel,
Hauskreise Link zu den Hauskreisen,
Sächsischen Jakobsweg Link zum Sächsischen Jakobsweg und
Münzen Link zu den Bankverbindungen.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis

Bild: Nachrichten aktuell – Klick zum Herunterladen Bild: Nachrichten neu – Klick zum Herunterladen
Hier kann links die aktuelle, rechts die neueste Ausgabe der gemeinsamen Kirchennachrichten der Schwestergemeinden Petri-Nikolai und St. Johannis mit der Gottesdienstübersicht und anderen Informationen als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis

Bild: Gottesdienstordnung – Klick zum Herunterladen Bild: Gottesdienstordnung – Klick zum Herunterladen Bild: Gottesdienstordnung – Klick zum Herunterladen
Bild: Gottesdienstordnung – Klick zum Herunterladen Bild: Gottesdienstordnung – Klick zum Herunterladen Bild: Gottesdienstordnung – Klick zum Herunterladen
Das Faltblatt für die 3 üblichen Gottesdienstordnungen (A, B, C) in den Schwestergemeinden Petri-Nikolai und St. Johannis.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis

Bild: Begrüßungsblatt Petri-Nikolai – Klick zum Herunterladen Bild: Begrüßungsblatt Petri-Nikolai – Klick zum Herunterladen     Bild: Begrüßungsblatt St. Johannis – Klick zum Herunterladen Bild: Begrüßungsblatt St. Johannis – Klick zum Herunterladen
Mit diesem Begrüßungsblättern stellen sich die Schwesterkirchgemeinden Petri-Nikolai (links) und St. Johannis (rechts) vor.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis

Einladung Konfirmation 2018 – Klick zum Herunterladen Einladung Konfirmation 2018 – Klick zum Herunterladen
Die Einladung für die Konfirmation 2017.


Einladung Konfirmation 2019 – Klick zum Herunterladen Einladung Konfirmation 2019 – Klick zum Herunterladen
Die Einladung für die Konfirmation 2019.

Offene Petrikirche:
Bild: Signet „Verlässlich geöffnete Kirche“ Logo Ort Petrikirche Unserer Kirche wurde das amtliche Signet „Verlässlich geöffnete Kirche“ verliehen!
Die Petrikirche ist dank vieler ehrenamtlicher Helfer für Besucher und Ruhesuchende geöffnet:
Sommerzeit: Mo bis Fr 11:00–17:00 Uhr + Sa 11:00–14:00 Uhr
Winterzeit: Mo bis Fr 11:00–15:00 Uhr + Sa 11:00–14:00 Uhr
Wegen Krankheit kann ggf. von diesen Zeiten kurzfristig abgewichen werden.
(Ab Anfang Dezember bis März Winterpause).
Es werden dringend Helfer gesucht, welche bei der Betreuung der Offenen Kirche helfen möchten!

Als Hilfe für Besucher der Offenen Petrikirche liegen Informationsblätter in den folgenden Sprachen aus:

Bild: Informationsblatt arabisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Arabisch“,
Bild: Informationsblatt chinesisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Chinesisch“,
Bild: Informationsblatt dänisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Dänisch“,
Bild: Informationsblatt deutsch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Deutsch“,
Bild: Informationsblatt deutsch – für Kinder – Klick zum Herunterladen Bild: Informationsblatt deutsch – für Kinder – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Deutsch für Kinder“,
Bild: Informationsblatt englisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Englisch“,
Bild: Informationsblatt esperanto – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Esperanto“,
Bild: Informationsblatt estnisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Estnisch“,
Bild: Informationsblatt französisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Französisch“,
Bild: Informationsblatt isländisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Isländisch“,
Bild: Informationsblatt italienisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Italienisch“,
Bild: Informationsblatt japanisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Japanisch“,
Bild: Informationsblatt klingonisch Transkription – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Klingonisch“,
Bild: Informationsblatt koreanisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Koreanisch“,
Bild: Informationsblatt kroatisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Kroatisch“,
Bild: Informationsblatt lettisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Lettisch“,
Bild: Informationsblatt litauisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Litauisch“,
Bild: Informationsblatt niederländisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Niederländisch“,
Bild: Informationsblatt norwegisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Norwegisch“ (Bokmål),
Bild: Informationsblatt obersorbisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Obersorbisch“,
Bild: Informationsblatt persisch_farsi – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Persisch/Farsi“,
Bild: Informationsblatt plattdeutsch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Plattdeutsch“,
Bild: Informationsblatt polnisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Polnisch“,
Bild: Informationsblatt portugiesisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Portugiesisch“,
Bild: Informationsblatt rumaenisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Rumänisch“,
Bild: Informationsblatt russisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Russisch“,
Bild: Informationsblatt slowakisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Slowakisch“,
Bild: Informationsblatt spanisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Spanisch“,
Bild: Informationsblatt tschechisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Tschechisch“,
Bild: Informationsblatt türkisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Türkisch“,
Bild: Informationsblatt ungarisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Ungarisch“,
Bild: Informationsblatt weißrussisch – Klick zum Herunterladen Informationsblatt „Weißrussisch“.

Alle diese Versionen wurden von hilfsbereiten Menschen ehrenamtlich, d.h. unentgeltlich für die Besucher der Offenen Petrikirche erstellt und übersetzt. Viele der Dolmetscher kannten Freiberg und die Petrikirche bisher kaum, trotzdem gaben sie Zeit und Wissen für die weit von ihnen entfernten Landsleute, Freiberg-Studenten und Freiberg-Touristen.
Smiley Schild Danke Ihnen Preis und Ehre und viele, viele, viele Danke dafür!

Dank Sprachgenies sind weitere Ausgaben in fremdländischen Worten in Vorbereitung.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort Petriturm Besteigung des Petriturmes
Bild: Petriturm – Klick zum Vergrößern Bild: Petriturm Balkon – Klick zum Vergrößern

Sommerpanorama:
Bild: Petriturm Panorama klein – Klick zum Vergrößern
Winterpanorama:
Bild: Petriturm Panorama klein – Klick zum Vergrößern



Für Touristen, interessierte Einheimische und auch für Studenten, welchen im Rahmen des „diploma fribergensis“ die Aufgabe steht, den Petriturm zu besteigen, ist zur Ermöglichung des Genusses des überwältigenden Blickes auf die Bergstadt Freiberg und ihrer Umgebung eine Turmführung und -besteigung des mit 72 Meter höchsten Turmes der Freiberger Altstadt, des Petriturmes (siehe Link „Petri-Nikolai – Türme und Glocken“), möglich:

April bis Oktober:

Mo     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     17:00     18:00       Kirchgemeinde
Di     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     17:00     18:00       Kirchgemeinde
Mi     -     -     -     12:30 nach der Mittagsmusik     -     -     -       FVF
Do     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     17:00     18:00       Kirchgemeinde
Fr     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     17:00     18:00       Kirchgemeinde
Sa     -     -     -     14:00     -     -     -       FVF
So     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     17:00     18:00       Kirchgemeinde

November bis Mitte Dezember + Februar bis März:

Mo     -     -     -     -     -     -     -       -
Di     -     12:30     -     -     -     -     -       Kirchgemeinde
Mi     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     -     -       Kirchgemeinde
Do     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     -     -       Kirchgemeinde
Fr     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     -     -       Kirchgemeinde
Sa     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     -     -       Kirchgemeinde
So     11:00     12:00     13:00     14:00 große Führung     16:00     -     -       Kirchgemeinde

Die „große Führung“ beinhaltet zusätzlich zur Turmführung eine Kirchenführung.
Außerhalb dieser Zeiten werden nach Vereinbarung gern zusätzliche Führungen durchgeführt. Es ist in seltenen Fällen möglich, dass aus dienstlichen Gründen kurzfristig keine Führungen stattfinden können.

Kontakt:
Kirchgemeinde: Burkhard Schmugge, E-Post: turm@petri-nikolai-freiberg.de oder 0151 75074823 oder 03731 34188.
Fremdenverkehrsverein Freiberg e.V. (FVF): 0172 3706824 oder 03731 212167


Bild: Informationsblatt Turm – Klick zum Herunterladen
Für die Besteiger des Petriturmes wurde ein Turm-Informationsblatt erstellt.
Zum Öffnen dieser PDF-Datei benötigen Sie den Adobe® Reader®, den Sie – falls dieser noch nicht auf ihrem Rechner installiert ist – hier kostenlos herunterladen können.

Bild: Postkarte Turmpanorama Vorderseite – Klick zum Vergrößern Bild: Postkarte Turmpanorama Rückseite – Klick zum Vergrößern
Eine besondere Postkarte steht bei den Betreuern der Offenen Petrikirche und bei Petriturmführungen zur Verfügung. Sie zeigt in einem 180°-Panorama die beeindruckende Aussicht vom Petriturm auf die Altstadt Freibergs mit kurzen Erläuterungen zum Bild und zur Kirchgemeinde.

Logo Ort Petrikirche

Die Hilligerglocken im Glockenturm der Petrikirche haben einen besonders eindrucksvollen Klang (siehe Menüpunkt „Petri-Nikolai: Türme und Glocken“:

Bild: große Glocke – Klick zum Vergrößern Geläut der großen Glocke

Bild: kleine Glocke – Klick zum Vergrößern Geläut der kleinen Glocke

Bild: große Glocke – Klick zum Vergrößern Bild: kleine Glocke – Klick zum Vergrößern gemeinsames Geläut beider Glocken

Herrn Bernd Kasper und Dr. Günter Heinz vielen Dank für die Erlaubnis, folgende Klangbeispiele hier anbieten zu dürfen. Die Aufnahmen entstanden am 10. September 2006 während der „Freiberger Glocken Andacht“ (Link www.guenter-heinz.de/freiberger_glocken_andacht.71.html).

Logo Ort St. Johannis

Der Glockenturm und die Glocken auf dem Campanile zu St. Johannis wurden im Frühjahr 2012 repariert und erneuert:
Tonbeispiel des Geläutes der großen Glocke.
Tonbeispiel des Geläutes der kleinen Glocke.
Tonbeispiel des gemeinsamen Läutens beider Glocken.
Vielen Dank Mathias Herrmann vom Freiberg-Fernsehen „eff3“ Logo eff3 für die Erlaubnis, diese Klangbeispiele hier anbieten zu dürfen.

Logo Ort Petrikirche Logo Orgel

Bild: Informationsblatt Silbermannorgel – Klick zum Herunterladen
Hier steht eine Kurzfassung zu der Gottfried-Silbermann-Orgel in der Petrikirche zur Verfügung.

Logo Ort Petrikirche

Klangbeispiele der Gottfried-Silbermann-Orgel:

Logo Silbermannorgel Ausschnitt aus der Toccata in d-Moll (BWV 538)
Logo Silbermannorgel Ausschnitt aus der Fuge in d-Moll (BWV 538)

Diese Stücke sind der CD „Andreas Hain – Die G.-Silbermann-Orgel der Petrikirche zu Freiberg“, herausgegeben vom Fagott-Orgelverlag Friedrichshafen, entnommen und im MP3-Dateien umgewandelt worden.
Vielen Dank Kantor Andreas Hain und Herausgeber Dr. Alexander Koschel für die Erlaubnis der Veröffentlichung.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis      Logo Hauskreise
Die Hauskreisarbeit umfaßt mannigfaltige Bereiche und Themen. Hier einige Beispiele aus dem Hauskreisjahr 2015/2016:

• „Innehalten“ – ein Bilder-, Gedichte-, Musiknachmittag (Hilde Golde, Michael Gätke, Clemens Lucke)
• Aktuelles Asylrecht und UNO-Flüchtlingskonvention – ein Informations- und Gesprächsabend (Pfr. Michael Tetzner, Dipl.-Sozialpädagoge Jürgen Gelke)
• Leben aus 2. Hand – Kommunikation mit Taubblinden (Pfr. i. R. Erdmann Paul)
• Frei sein in Christus – wie politisch ist die Heilige Schrift? – Eine Bibelarbeit zum Galaterbrief (Pfr. Michael Tetzner)
• Micha Ben Jimla – Wahre und falsche Propheten – Eine Bibelarbeit zu 1. Könige 22 (Pfr. i. R. Dorothea Recknagel)
• Glaube und Religion in den postsozialistischen Ländern (Pfr. i. R. Rainer Hageni)
• Die Heilung des Gelähmten – Eine Bibelarbeit zu Markus 2 (Pfr. Marko Mitzscherling)
• Frühlingsfest der gesamten Gemeinde
• und viele eigene Themen und verschiedenste Aktivitäten wie Wanderungen, Ausflüge, Gartenfeste, Reiseberichte, Weihnachtsfeiern …

Kontakt und ausführliche Informationen: Frau Dorothea Buchheim (hauskreise@petri-nikolai-freiberg.de).

Jakobsweg   Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis
Seit 2009 bemüht sich der Verein Sächsischer Jakobsweg an der Frankenstraße e.V. den Weg der Jakobspilger durch Sachsen wieder zu beleben. Auf einer Strecke zwischen Bautzen und Hof sollen ca. 300 km Pilgerweg ausgewiesen, markiert, betreut und mit Pilgerunterkünften komplettiert werden. Bei diesem Projekt orientieren wir uns am bereits existierenden ökumenischen Pilgerweg zwischen Görlitz und dem thüringischen Vacha. Wissenschaftlich, organisatorisch und materiell werden wir unterstützt von der Fränkischen Jakobusgesellschaft in Würzburg und der Deutschen Jakobusgesellschaft in Aachen, Sektion Mitteldeutschland. Unser Vorhaben steht unter der Schirmherrschaft von Herrn Joachim Reinelt, Bischof von Dresden-Meißen und Herrn Staatsminister Dr. Johannes Beermann, Leiter der Sächsischen Staatskanzlei. Wir betreuen diesen Weg ehrenamtlich und freuen uns über Unterstützung.

Weiter Hinweise unter: Link www.saechsischer-jakobsweg.de und Link www.oekumenischer-pilgerweg.de
Kontakt: Frau Sabine Lohmann lohmann@petri-nikolai-freiberg.de.

Logo Ort Petrikirche Logo Ort St. Johannis

Unsere Bankverbindungen:

„KBZ Pirna“ bei der „KD-Bank“, BLZ: 350 601 90
Konto-Nr.: 1 617 209 035
IBAN: DE86 3506 0190 1617 2090 35   BIC: GENODED1DKD

Logo Ort Petrikirche Petri-Nikolai: Verwendungszweck „Kirchg.1304“ + ein kurzes, beschreibendes Wort
Logo Ort St. Johannis St. Johannis: Verwendungszweck „Kirchg.1303“ + ein kurzes, beschreibendes Wort

Für eine gewünschte Spendenbestätigung bitte Name und Adresse des Spenders im Verwendungszweck angeben!

 nach oben auf dieser Seite